Zum Fragebogen

Borago

ZusammensetzungBorago officinalis ex herba AL 20%
HerstellerWala

Leitgedanke

Borago, oder Borretsch, der in vielen Gärten vorkommt, ist eine fleischige Pflanze, die ovale, zum Rande gewellte Blätter bildet, bevor der saftige Stängel wächst. Die Blätter wie der Stängel sind stark behaart. Als Krone bilden sich am Ende jedes Zweigleins kleine, hellblaue, fünfblättrige Sternchenblüten, deren Mitte dunkle Staubgefäße zieren. Der Borretsch ist eine Sommerpflanze, sie blüht von Juni bis August und ist eine beliebte Bienenpflanze. Obwohl sie sich sonnige, warme Plätze sucht, ist sie eine wasserreiche Pflanze und immer grün.
Durch die Kieselsäure und die Schleim-und Gerbstoffe wirkt der Pflanzenauszug bei Entzündungen kühlend, belebend und strukturierend.

Indikationen und Anwendungsformen

Lymphangitis

Lymphstau

Phlebitis

Thrombose